Sicher unterwegs auf dem Schulweg

Warnwesten für die 1. Klassen

Um den Schulweg für die Schulanfänger sicherer zu machen, verteilte die ADAC Stiftung „Gelber Engel“ auch dieses Jahr wieder Warnwesten an die Erstklasskinder der Grundschule Fridolfing.

Am Montag, 17.09.2018 fanden sich die Klassen 1a und 1b der Grundschule Fridolfing mit ihren Lehrerinnen Alexandra Karau und Annette Stumpfegger-Abfalter in der Aula ein. Dort begrüßte Schulleiterin Eva Siglbauer die Kinder und erklärte ihnen den Zweck der Aktion „Gelber Engel“ der ADAC Stiftung: Die reflektierenden Westen machen Schüler für andere Verkehrsteilnehmer bereits aus bis zu 140 Metern sichtbar. Im Vergleich dazu: Ein Kind mit heller Kleidung ist erst aus 40 Metern und in dunkler Kleidung nur noch aus 25 Metern Entfernung zu entdecken. Gerade jetzt im Herbst ist es oft noch dunkel oder neblig, wenn sich die Kinder in der Früh auf ihren Schulweg machen. Hier soll die Warnweste den Kindern mehr Sicherheit bieten.

Schließlich überreichte Eva Siglbauer jedem Kind eine Sicherheitsweste. Die Schulanfänger zogen diese sofort begeistert über.

Bestens gewappnet für den Schulweg freuen sich nun alle auf ein hoffentlich unfallfreies Schuljahr.

 

 

Elisabeth Leitner

 

 

 

Kontakt

Tel: +49 8684 240
info@gs-fridolfing.de 

Grundschule Fridolfing
Schulweg 6
83413 Fridolfing

© 2019 Copyright - Grundschule Fridolfing | Datenschutz | Impressum