Mit dem Feuerwehrauto zur Schule

Fridolfinger Drittklassler im Einsatz bei der Feuerwehr

Im Homeschooling haben die Drittklassler der Grundschule Fridolfing im Heimat- und Sachunterricht viel über die Feuerwehr und ihre Aufgaben gelernt. Um das Gelernte auch in der Praxis zu erforschen, machten sich die Kinder der Klassen 3a und 3b zusammen mit ihren Lehrerinnen Elisabeth Leitner und Nicole Lapper nacheinander auf den Weg zur Freiwilligen Feuerwehr in Fridolfing. Werner Schulzke (1. Kommandant) empfing die neugierigen Schüler zusammen mit Philipp Brüderl (2. Kommandant) und Thomas Hartenberger (Maschinist) am Feuerwehrhaus. Nach der Begrüßung ging es in den Schulungsraum, wo Herr Schulzke über die Geschichte der Feuerwehr sprach, auf die Entwicklung der Feuerwehr in Fridolfing einging und über die wichtigsten Aufgaben der Feuerwehr berichtete. Seinen Vortrag begleitete er mit einer anschaulichen Power Point Präsentation, die interessante Daten und Fotos beinhaltete. Den vielen Fragen der Kinder stand er geduldig Rede und Antwort.

Bevor die Truppe in die Fahrzeughalle geführt wurde, zog sich Philipp Brüderl eine Atemschutzmaske über und demonstrierte sie den Kindern.

Anschließend wurden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt und sie durften sich in der Gerätehalle umschauen, ihnen wurde die Ausrüstung erklärt und die Kinder konnten das Löschgruppenfahrzeug, das Tanklöschfahrzeug, die Drehleiter, den Lichtmastanhänger sowie den Mannschaftsbus genauer unter die Lupe nehmen. Die drei Feuerwehrler erklärten den Grundschülern die umfangreiche Bestückung der unterschiedlichen Fahrzeuge und die Funktion der Gerätschaften ganz genau. Neu war für viele, dass die Feuerwehr ein Rettungsboot besitzt, das v.a. auf der Salzach eingesetzt wird.

Die Zeit verging viel zu schnell und so mussten die Kinder den Rückweg antreten. Zur Freude der Kinder wurden sie mit dem Feuerwehrauto zurückgefahren.

So aufschlussreich und interessant dieser Besuch auch war: Natürlich hoffen wir, dass wir die Feuerwehr nicht so schnell im Einsatz sehen müssen! Dennoch waren sich die Kinder einig: „Das war der allerschönste Schultag, den wir bisher hatten!“

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich für den spannenden Besuch bedanken!

 

 

Elisabeth Leitner

 

 

 

Kontakt

Tel: +49 8684 240
info@gs-fridolfing.de 

Grundschule Fridolfing
Schulweg 6
83413 Fridolfing

© 2022 Copyright - Grundschule Fridolfing | Datenschutz | Impressum