Schüler und Lehrer erradeln 7.151 Kilometer

Dritter Platz für die Grund- und Mittelschule Fridolfing beim „Stadtradeln“

Anfang Juni rief die Gemeinde Fridolfing zur Aktion „Stadtradeln“ auf, bei der drei Wochen lang so viel wie möglich mit dem Fahrrad gefahren werden sollte. Natürlich beteiligte sich auch die Grund- und Mittelschule Fridolfing an dieser Aktion. Und das mit Erfolg: Die Schüler und Lehrer erradelten den dritten Platz in der Kategorie „Meiste Fahrtkilometer“ mit stolzen 7.151 Kilometern.

Rektor Thomas Stehböck erzählt: „Ich bin ja schon lange ein leidenschaftlicher Radfahrer, aber ich muss sagen, wegen dieser Aktion habe ich mich sogar noch öfter auf mein Rad geschwungen, als bisher. So oft es ging, bin ich damit zur Arbeit gefahren. Nur, wenn es danach aussah, dass ich pitschnass in der Schule ankomme, habe ich das Auto benutzt.“ Stehböck freut sich, dass die Aktion Stadtradeln bei den Schülern und auch Lehrern so gut ankam. „Da habe ich viele Rad fahren sehen, die sonst eigentlich eher selten auf zwei Rädern unterwegs sind. Aber richtig reingehängt haben sich unsere Grundschüler. Einige haben wirklich unglaublich viele Kilometer erradelt.“

So viel Engagement muss natürlich belohnt werden. Deshalb bekam die Schule vor kurzem Besuch von Bürgermeister Johann Schild, der für die Teilnehmer Gutscheine im Wert von 100 Euro im Gepäck hatte: „Ich gratuliere euch herzlich zum dritten Platz beim Stadtradeln. Ich freue mich, dass ihr alle so viel Spaß an der Aktion hattet und hoffe, ihr seid nächstes Jahr wieder dabei.“

 

Ramona Oswald

 

 

Kontakt

Tel: +49 8684 240
info@gs-fridolfing.de 

Grundschule Fridolfing
Schulweg 6
83413 Fridolfing

© 2022 Copyright - Grundschule Fridolfing | Datenschutz | Impressum