Grundschule Fridolfing beteiligt sich an Aktion „Sauberes Fridolfing“

Müllsammelaktion der Fridolfinger Grundschüler rund um das Schulgelände

Im Zuge der Aktion „Sauberes Fridolfing“ der Gemeinde Fridolfing beteiligten sich alle acht Grundschulklassen der Grundschule Fridolfing am Müll sammeln. Ausgestattet mit Arbeitshandschuhen, Eimern, Müllsäcken, Greifzangen, Schaufel und Besen zogen die Kinder los, um das Gelände rund um Schule und Turnhalle sowie die umliegenden Straßen und die Bushaltestelle der Schule von Müll zu befreien. Auf den Wegen, in der Wiese, unter Hecken oder zwischen Sträuchern fanden sie dabei allerhand Abfall. Neben zerbrochenen Glasflaschen, Masken oder Schokoriegelpapier stießen sie u.a. auch auf eine kaputte Autoradkappe, einen gefüllten Müllsack, Pfandflaschen, Corona Testkassetten oder ein verrostetes Blech.

Die Grundschüler waren entsetzt, was andere einfach so in der Natur entsorgen bzw. liegen lassen.

Als die Schüler am Ende ihr Sammelergebnis begutachteten, waren sie stolz, dass sie so viel Müll gesammelt und dadurch zur Säuberung der Umwelt beigetragen haben.

 

Elisabeth Leitner

 

 

 

Kontakt

Tel: +49 8684 240
info@gs-fridolfing.de 

Grundschule Fridolfing
Schulweg 6
83413 Fridolfing

© 2022 Copyright - Grundschule Fridolfing | Datenschutz | Impressum