Der Segen Gottes möge dich umarmen...

Feierlicher Abschlussgottesdienst der Grundschule Fridolfing

Am Mittwoch, 26.07.2023 feierten die Fridolfinger Grundschüler ihren Abschlussgottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Zu Beginn spielte die Bläserklasse der Klassen 4a und 4b unter der Leitung von Lehrer Franz Thaller auf. Pfarrer Ludwig Westermeier gestaltete den Gottesdienst zusammen mit Gemeindereferentin Sabine Fett und Religionslehrerin Hannelore Gröbner sehr ansprechend und feierlich. Die gemeinsamen Lieder begleitete Kirchenmusiker Nikolaus Beer am E-Piano. Das Lied "In jeder Blume" umrahmte die Klasse 2a mit Orff-Instrumenten. Gemeinsam mit Lehrerin Hannelore Gröbner blickten die Schüler auf das Schuljahr zurück und brachten ihre Gedanken zum Psalm 23 zum Ausdruck. "Du, Herr, bist mein Hirte, denn du bist bei mir" war das zentrale Thema, zu dem einzelne Viertklassler ihre gesammelten Ideen vorstellten. Mit dem Lied "Gott sei Dank" dankten die Kinder für alles Positive im Schuljahr. Pfarrer Westermeier stellte anschließend fest, dass sich nach den Sommerferien etwas ändert: Die Viertklassler wechseln die Schule und schlagen neue Wege ein. Dafür segnete Herr Westermeier jeden einzelnen Viertklassler und sprach alles Gute für den weiteren Weg auf der neuen Schule aus. Mit dem Lied "Der Segen Gottes möge dich umarmen" untermalten die Schüler der 1. - 3. Klasse den Segen. Mit einem weiteren Bläserklassenstück endete der feierliche Gottesdienst nach dem gemeinsamen Schlusssegen zum Schuljahresende.

 

 

Elisabeth Leitner